Allgemeine Informationen

  • Diese Datenschutzrichtlinie umfasst alle Dienstleistungen der exprio GmbH:
    • Die Firma ist eine Community von Experten, die wie Kollegen in einem Beratungsunternehmen interagieren, die Mitglieder kommunizieren über Skype, E-Mail und Telefon und teilen Inhalte auf einer diskretionären Basis
    • Jedes Mitglied der Gesellschaft ist bereit, seine persönlichen Daten an die Gemeinschaft unter Berücksichtigung des Verhaltenskodex, den jedes Mitglied akzeptiert hat, anzubieten
    • Im Rahmen der Zusammenarbeit ist es möglich, dass die Mitglieder die Expertise des anderen Mitglieds als Referenz nutzen, dies erfordert jedoch eine schriftliche Bestätigung des jeweiligen Mitglieds
    • Als Referenz können nur der Name, das Geschäftsbild und die Expertise verwendet werden
    • Für zusätzliche Inhalte (z. B. auf SharePoint-Seiten in der Community) ist jedes Mitglied selbst verantwortlich
    • Jedes Mitglied hat Zugang zu den Registrierungsdaten, jedoch sind CVS nur für Premium-Mitglieder zugänglich und können nur auf Anfrage verwendet werden.
  • Verantwortlich für die Nutzung personenbezogener Daten ist die exprio GmbH und jedes Mitglied innerhalb der Gemeinschaft auf Basis des Verhaltenskodex
  • Der Datenschutzbeauftragte ist Thomas Simon, im Mediapark 5, 50670 Köln, Deutschland, E-Mail: Data.Protection@exprio.de

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir Sie sammeln

Registrierungsdaten

Wenn sich Experten auf unserer Website registrieren, fordern wir folgende Daten an:

  • Persönliche Identifikation und Kontaktdaten (z.b. Telefonnummer, Adresse, Name)
  • Expertise
  • CV und Business Picture (wenn Sie Bilder auf die Website hochladen, sollten Sie das Hochladen von Bildern mit eingebetteten Standortdaten (EXIF GPS) vermeiden. Besucher der Website können alle Standortdaten aus Bildern auf der Website herunterladen und extrahieren.)

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website hinterlassen, sammeln wir die im Kommentar Formular gezeigten Daten.

Formen

Die exprio GmbH versucht, die Präferenzen jedes Mitglieds auszuwerten, so dass den Mitgliedern manchmal zusätzliche Fragebogen unterbreitet werden, die Ergebnisse werden gespeichert und ausgewertet, um den Service von exprio zu verbessern.

Projektbezogene Dokumente

Alle Projekt-oder vertriebsbezogenen Dokumentationen werden auf einem Microsoft SharePoint-Server gespeichert und können von Premium-Mitglied von exprio aufgerufen werden. Es werden nur die Unterlagen gespeichert, die von Mitgliedern im Rahmen eines Projekts oder einer Verkaufsaktivität, die im Rahmen von exprio stattgefunden haben, bereitgestellt wurden.

Mit wem wir die Daten teilen

Daten, die während der Registrierung oder danach zur Verfügung gestellt wurden, können nur von Mitgliedern der Community und der Ausweise GmbH abgerufen werden. Jede weitergehende Nutzung der Daten außerhalb der Gemeinschaft Bedarf Ihrer ausdrücklichen Zustimmung für jede einzelne Aktivität und kann nicht auf einer allgemeinen Basis erteilt werden.

Wie lange wir die Daten behalten

Für Nutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir die zur Verfügung gestellten persönlichen Daten im Benutzerprofil. Alle Benutzer können Ihre persönlichen Informationen jederzeit anzeigen, bearbeiten oder löschen (außer den Benutzernamen). Website-Administratoren können diese Informationen auch anzeigen und bearbeiten.

Der Benutzer hat die Möglichkeit, das Profil zu löschen und die Löschung aller anderen Dateien wie Lebenslauf, Business-Foto, Projekt-oder vertriebsbezogene Dokumente, die nicht von selbst gelöscht werden können, zu verlangen.

Weitere Informationen

Wie wir die Daten schützen

Die Internet-Plattform basiert auf WordPress und läuft auf einem Strato-Server, wir aktualisieren unsere Plug-ins und WordPress regelmäßig. Darüber hinaus werden CVs und andere Inhalte, die von Mitgliedern auf unseren SharePoint-Websites erstellt werden, auf einem Microsoft-Server innerhalb der Europäischen Union gespeichert. Der Schutz von E-Mails und anderen Inhalten basiert daher auf den Datenschutzverfahren jedes Anbieters.

Darüber hinaus hat jedes Mitglied unseren Conde of Conduct akzeptiert, dass jeder den Schutz der Daten gewährleistet und nicht berechtigt ist, die Daten ohne Erlaubnis zu verwenden. Die exprio GmbH ist nicht verantwortlich für den Missbrauch von Daten durch ein Mitglied der Gemeinschaft, daher verlangen wir eine Geheimhaltungsvereinbarung von unserem Mitglied als Teil des Verhaltenskodex.